Wir


Gegründet wurde der Heinz-Nixdorf-Betriebssport e.V. im Jahr 2005, um eine Fortführung des firmeninternen "Sport nach Feierabend"-Angebots der im Almepark ansässsigen Firmen zu sichern. Der Vereinsname wurde in Anerkennung der Verdienste von Heinz Nixdorf um den hiesigen Sport gewählt, wobei die Mitgliedschaft für alle möglich ist, d.h. eine Zugehörigkeit zu einer bestimmten Firma nicht notwendig ist. Die Trainingsangebote sind vorrangig danach ausgerichtet, die körperliche Fitness zu erhalten oder wieder herzustellen und dabei Spass mit Gleichgesinnten zu haben.

Rundschreiben


 

Kontakt


Unser Verein organisiert sich im Wesentlichen über Emails und Internet. Die verschiedenen Adressaten sind im obersten Auswahlfeld. Bitte vergessen Sie nicht, die eigene Mail-Adresse für etwaige Antworten anzugeben. Alle Nachrichten zu Themen wie Beitragseinzug, Spendenquittungen und Bankdaten oder auch Abmeldung richten Sie bitte an den Kassierer. Die Mails an den Kassierer werden wegen der ggf. darin enthaltenen Daten verschlüsselt. Alle Nachrichten den Sportbetrieb betreffend sollten an den Sportwart gerichtet werden.

Bei Problemen oder Anregungen zum Betrieb oder der Gestaltung der Webseiten oder bei unzutreffenden Angaben benachrichtigen Sie bitte den Webmaster.

An:
Name:
Betreff:
Antwort an:
Text:

Um das Mailing abzusichern, muss vor dem Abschicken der Nachricht das Wort dieses Satzes in das nachstehende Feld eingegeben werden:



Für unser Sponsoren


Dieser Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Daher sind Zuwendungen steuerlich absetzbar. Wenn Sie unsere Vereinsarbeit mit einer Zuwendung unterstützen wollen, verwenden Sie bitte die folgende Bankverbindung: IBAN DE52 4726 0121 8131 5089 00.

Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Zuwendung mit dem Verwendungszweck "Zuwendung" zu versehen, um uns die Kontoführung zu erleichtern. Unter "Kontakt" können Sie die Spendenquittung anfordern.


Unser Trainingsangebot


Montag
GYM I
Fitnessgymnastik
17.00Uhr -18.30Uhr
Mittwoch
GYM I
Rückenschule
17.00Uhr -18.00Uhr
BSF II
Badminton
18.05Uhr -20.00Uhr
BSF III
Hockey
17.30Uhr -19.00Uhr
Donnerstag
GYM II
Funktionsgymnastik
17.15Uhr -18.15Uhr
Kinderbereich
Pilates
18.15Uhr -19.45Uhr
Rasenplatz II
Fussball
18.00Uhr -20.00Uhr
Freitag
BSF III
Badminton
17.45Uhr -20.00Uhr
Die jeweiligen Anfangs- und Endezeiten können sich wegen etwaiger Aufräumarbeiten durchaus um 5 Minuten verschieben. Alle unsere Trainingseinheiten finden im Ahorn-Sportpark statt.
Hier sind ein paar Bilder von unserem Training.

Fragen und Antworten


Wie muss ich mich bzgl. der Corona-Regeln verhalten, wenn ich am live-Training teilnehmen möchte?
Hier sind die entsprechenden Beschreibungen dazu:

Wie werde ich Mitglied?
Unter dem Menüpunkt Beitritt ist das Vorgehen beschrieben: Man füllt die Online-Beitrittserklärung aus, schickt diese ab und erhält danach eine Bestätigungs-Mail.

Wie gelange ich in den Mitgliederbereich?
Nach dem Beitritt werden die Zugangsdaten für den Mitgliederbereich in der Bestätigungsmail bekannt gegeben. Man kann aber auch an den Webmaster schreiben und erhält dann die nötige Kennung - falls die Aufnahme erfolgt ist. Unter dem Menüpunkt Kontakt kann man eine Nachricht an den Webmaster schreiben.

Wie kann ich meine Mitgliedschaft kündigen?
Unter dem Menüpunkt Kontakt kann man eine entsprechende Nachricht an den Kassierer schreiben.

Wie erhalte ich eine Bestätigung der Mitgliedschaft für Bonushefte?
Die Vorstandsmitglieder haben einen Vereinsstempel. Bitte schreiben Sie dazu an den Vorstand oder den Sportwart.

Kann ich probeweise an einem Training teilnehmen?
Ja.

Ich habe mich beim Training verletzt, was kann ich tun? Die eigene Krankenkasse behält auch für das Training die Versicherungspflicht.
Hier ist ein Formular zur Meldung an den Verband. Bitte füllen Sie es aus und schicken es dann mit Email an die Adresse webmasterheinz-nixdorf-betriebssport.de.
Bitte beachten Sie: Der Vereinsname legt nahe, dass es sich bei unserem Verein um eine betriebliche Veranstaltung handelt. Das ist nicht der Fall. Wir sind nicht an eine Firma gebunden und tragen den Vereinsnamen im Andenken an den Gründer des Gewerbe- und Sportparks, Heinz Nixdorf. Also ist nicht die Berufsgenossenschaft der erste Ansprechpartner bei einem Sportunfall, sondern Ihre private Krankenkasse. Die Versicherung des Vereins tritt erst bei Folgeschäden oder Invalidität ein. Hier ist ein kleines ABC rund um das Thema Sportunfall.


Der Vorstand


1. Vorsitzender: Udo Reck
2. Vorsitzender: Thomas Neumann
Kassierer: Christian Snethlage
Der Vorstand kann mittels Email im Bereich "Kontakt" erreicht werden. Dazu wird im Feld "An" der entsprechende Empfänger gewählt.

Mitglied werden


  1. Bitte lesen Sie zunächst die Satzung und unsere Datenschutzerklärung.
  2. Klappen Sie die Beitrittserklärung aus (durch Klicken des kleinen Dreiecks) und füllen Sie es aus. Wenn das ausgefüllte Formular abgeschickt wurde, erhalten Sie eine Email mit der Bestätigung des Beitritts. Die Bankdaten werden natürlich verschlüsselt übertragen. Zur Bestätigung des Beitritts geben Sie bitte auch den Sicherheitscode in das dafür vorgesehene Feld ein. Wenn es Probleme mit der Online-Anmeldung geben sollte, hinterlassen Sie bitte dem Webmaster eine Nachricht (Kontakt - Mitteilung an den Webmaster).
  3. Nach erfolgter Anmeldung können Sie alle Sportangebote des Vereins nutzen und sind versichert. Schnupperphasen in einzelnen Abteilung sind möglich.
  4. Der aktuelle Beitrag beträgt €20 pro Mitglied im Jahr.
  5. Die einziehende Bank ist die Volksbank Paderborn/Höxter, BLZ 47260121.
  6. Die einziehende Kontonummer ist: 8131508900.
  7. Die Gläubiger-Identifikationsnummer ist: DE92ZZZ00000972581.
Beitrittserklärung

Logins


Hier gelangen Sie in unseren Mitgliederbereich. Dort sind unter anderem das Protokoll der letzten Hauptversammlung, die Mitgliederliste und das Rundmail-Archiv.

Mit dem folgenden Login gelangen die Trainer des Vereins in ihren Bereich, wo Teilnehmerlisten erstellt und Rundmails an die jeweiligen Teilnehmer geschickt werden können.

Hier gelangt man in einen besonders geschützten Bereich, der nur für die Vereinsführung zugänglich ist.

Hier gelangt man zum Selbstverwaltungsbereich der Homepage